X
10 december 2018

Weitere Informationen
29 november 2018

Weitere Informationen
15 november 2018

Weitere Informationen
4 oktober 2018

Weitere Informationen

Datenschutzerklärung

Dies ist die Datenschutzerklärung von Debru, eingetragen im niederländischen Handelsregister unter Debru unter der Nummer 02333242, für die Website Debru.nl. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Datenverarbeitung durch Debru mittels Verarbeitungsvorgängen über seine Website Debru.nl und auf die Verwendung von Cookies.

Debru respektiert die Privatsphäre aller Kunden und Nutzer seiner Website. Debru sorgt dafür, dass die personenbezogenen Informationen, die Sie Debru anvertrauen, vertraulich behandelt werden. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Dienstleistungen von Debru. Bitte beachten Sie, dass Debru nicht für die Datenschutzrichtlinien von anderen Sites verantwortlich ist, die über einen Link auf seiner Website erreichbar sind. Debru empfiehlt Ihnen, immer die jeweilige Datenschutzerklärung und den Disclaimer der anderen Website zu lesen, wenn Sie über die Website von Debru auf Websites Dritter gelangen. Sie können erkennen, dass Sie sich nicht mehr auf der Website von Debru befinden, wenn sich die URL entsprechend geändert hat.

Nutzung der Dienstleistungen von Debru
Wenn Sie sich als Kunde für die Produkte und/oder Dienstleistungen von Debru anmelden, bittet Debru Sie, personenbezogene Daten anzugeben. Diese Daten werden im Kundenverwaltungssystem von Debru gespeichert und dazu verwendet, Ihnen die Produkte und/oder Dienstleistungen von Debru zu liefern.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die personenbezogenen Daten, die Debru verarbeitet:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Adressdaten
  • Telefonnummer
  • E-Mailadresse
  • IP-Adresse
  • Sonstige personenbezogene Daten, die Sie Debru aktiv mitteilen, beispielsweise in der Korrespondenz und telefonisch
  • Standortdaten
  • Daten über Ihre Aktivitäten auf der Website von Debru
  • Internetbrowser und Art des Geräts
  • Kontonummer

Debru verarbeitet personenbezogene Daten für die folgenden Zwe >Erstellung und Versand einer Rechnung für gelieferte Dienstleistungen oder Produkte

  • Versand des Newsletters und/oder Direct-Mailings von Debru
  • Um Kunden anrufen oder per E-Mail kontaktieren zu können, sofern dies erforderlich ist, um Dienstleistungen von Debru auszuführen
  • Um Kunden über Änderungen an Dienstleistungen und Produkten von Debru informieren zu können
  • Um Ihnen Waren zu liefern und Dienstleistungen für Sie zu erbringen
  • Debru analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um die Website zu verbessern und das Angebot an Produkten und Dienstleistungen auf Ihre Vorlieben abstimmen zu können.
  • Debru verarbeitet auch personenbezogene Daten, wenn dazu eine gesetzliche Verpflichtung besteht, etwa bei Daten, die für die Steuererklärung erforderlich sind.

Ihre personenbezogenen Daten können von Debru auch verwendet werden, um Sie über Produkte und Dienstleistungen von Debru zu informieren. Ihre E-Mail-Adresse wird für diesen Zweck nur dann verwendet, wenn Sie Debru dafür im Voraus Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie können den Erhalt von Mailings von Debru jederzeit stoppen, indem Sie der im jeweiligen Mailing beschriebenen Vorgehensweise folgen. Ihre personenbezogenen Daten werden im Prinzip ausschließlich von Debru verwendet.

Automatisierte Entscheidungen
Debru trifft auf Grundlage automatisierter Datenverarbeitung keine Entscheidungen, die (weitreichende) Folgen für Personen haben können. Dabei handelt es sich um Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder Computersystemen getroffen werden, ohne dass ein Mensch (beispielsweise ein Mitarbeiter von Debru) daran beteiligt ist. 

Teilen personenbezogener Daten mit Dritten
Debru verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt sie nur dann weiter, wenn dies für die Erfüllung des Vertrags mit Ihnen erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Mit Unternehmen, die Ihre Daten im Auftrag von Debru verarbeiten, schließt Debru einen Bearbeitungsvertrag, um dasselbe Niveau der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu erreichen. Debru bleibt für diese Datenverarbeitung verantwortlich.

Daten einsehen, ändern oder löschen
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, ihre eventuell erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung zurückzuziehen oder Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten durch Debru zu erheben, und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie bei uns beantragen können, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, in einer digitalen Datei an Sie oder an eine andere von Ihnen benannte Organisation zu schicken. Sie können den Antrag auf Einsichtnahme, Korrektur, Löschung oder Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten bzw. Ihren Antrag auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Ihren Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an advies@debru.nl schicken. Damit Debru sicher sein kann, dass der Antrag auf Einsichtnahme wirklich von Ihnen stammt, bittet Debru darum, dass Sie dem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses beilegen. In dieser Kopie schwärzen Sie bitte Ihr Passfoto, die maschinenlesbare Zone (MRZ, das ist der Streifen mit Ziffern unten auf dem Ausweis), die Ausweisnummer und, falls es sich um einen niederländischen Ausweis handelt, die Bürgerservicenummer (BSN). Dies dient zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Debru reagiert so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen auf Ihren Antrag. Debru möchte Sie gleichzeitig darauf hinweisen, dass Sie auch eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde einreichen können. Dies ist über folgenden Link möglich: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Speicherfrist
Debru speichert Ihre Daten nicht länger, als dies für die Realisierung der Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben und verarbeitet werden.

Wenn Sie an einem beliebigen Zeitpunkt keine Informationen per E-Mail mehr erhalten möchten, können Sie sich über den Link unten in der betreffenden E-Mail jederzeit abmelden.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Lesen Sie mehr über Cookies. 

Debru verwendet ausschließlich technische und funktionale Cookies sowie analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Info-Datei, die beim Besuch dieser Website von Ihrem Browser auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert werden kann. Die von Debru verwendeten Cookies sind für die technische Funktion der Website und die Nutzerfreundlichkeit erforderlich. Sie sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und sie speichern beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen. Auch kann Debru damit seine Website optimieren. Sie können Ihren Internetbrowser auch so einstellen, dass er überhaupt keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie alle Informationen, die zu früheren Zeitpunkten gespeichert wurden, über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

So sichert Debru personenbezogene Daten
Debru nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugang, unerwünschte Veröffentlichung und unerlaubte Änderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten doch nicht gut gesichert sind, oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, setzen Sie sich bitte über advies@debru.nl mit Debru in Verbindung.

Änderungen
Diese Datenschutzerklärung kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden, wenn sich die Geschäftsabläufe von Debru ändern. Daher empfiehlt es sich, diese Datenschutzerklärung regelmäßig einzusehen.

Beratung anfordern?

Herausforderung bei der Erreichbarkeit? Fordern Sie eine kostenlose Beratung!